Katholische Landfrauen organisieren seit vielen Jahren die monatlichen Seniorennachmittage in Mertloch – „Vielen Dank!“

- FWG-Maifeld unterstützt Seniorennachmittage mit einer Spende –

Auf Einladung des Bürgermeisterkandidaten Matthias Dahmen und von Markus Müller als langjährigem Gemeinderatsmitglied besuchten Vertreter der FWG-Maifeld e.V. den Seniorennachmittag in Mertloch. Dieser wird zur Freude der Seniorinnen und Senioren seit vielen Jahren durch die Katholischen Landfrauen organisiert.

Matthias Dahmen und Markus Müller dankten den Vertreterinnen der Landfrauen, Frau Brigitte Frensch und Frau Martina Ackermann für dieses tolle und wirklich beispielhafte Engagement. Die Landfrauen leisten hier einen wichtigen Beitrag zu einer lebendigen Dorfgemeinschaft, in der die wechselseitige Unterstützung wirklich funktioniert. Als Dankeschön für die Landfrauen und zur Unterstützung der Seniorennahmittage wurde von Frank Breitbach als Vorsitzendem der FWG-Maifeld e.V. ein symbolischer Scheck überreicht.

Weitere Informationen finden Sie unter www.fwg-maifeld.org oder bei Facebook.

seniorennachmittag 600

(Bild v.l.n.r: Markus Müller, Frank Breitbach, Konrad Einig, Brigitte Frensch, Martina Ackermann, Matthias Dahmen, Andreas Zentner)